• Nationalparktour

Müritz-Nationalparktour "Die Alte Fahrt"

"Alte Fahrt" - eine Ganztagestour!

Lernt einer der schönsten Strecken der Seenplatte kennen. Diese Kanutour, die sogenannte "Alte Fahrt" durch den Müritz-Nationalpark zur Müritz beeindruckt durch die Aneinandereihung vieler kleiner Seen. Die Hälfte der Strecke führt direkt durch den Müritz-Nationalpark. Vorbei am Seerosenparadies - durchquert ihr den Müritz-Nationalpark - bis zum Bolter Kanal, wo ihr an der Fischerrotunde der Müritz-Fischer leckere, frisch geräucherte Fischspezialitäten essen, ein Eis schlecken oder die mitgebrachten Pausenbrote essen könnt!
Die Alte Fahrt (auch Alte Müritz-Havel-Wasserstraße) war bis zur Fertigstellung des Müritz-Havel-Kanals in den 1930er Jahren die einzige schiffbare Verbindung zwischen der Müritz und den Gewässern um Mirow. Alte Fahrt ist auch generell eine Bezeichnung für ein ehemals schiffbares Gewässer, das für die Schifffahrt nicht mehr freigegeben ist.

Dauer: Die Tour dauert ca. 5 - 6  Stunden, incl. einer Pause an Land.

Preis: Mit Kanulehrer - Preis pro Person 17,50 €

 Die Gruppe erhält eine ausführliche Einweisung in die Paddeltechniken, sowie in das Verhalten im Müritz-Nationalpark.
Schwimmwesten, Packsack oder Packtonne gehören zum Equipment dazu!

"Alte Fahrt" light - eine Halbtagestour!

Halbe Strecke der Ganztagestour "Alte Fahrt"

Ihr folgt dem natürlichen Verlauf der Seenkette - vorbei am Seerosenparadies - nur bis zum Leppinsee. Dort könnt am Imbiss eine Verpflegungspause einlegen oder eure mitgebrachten Pausenbrote "verschlingen".

Strecke: Seerosenparadies - Leppinsee (Pausenmöglichkeit - Wendepunkt bei Halbtagestour) - Nationalpark - Woterfitzsee - Caarpsee - Bolter Schleuse (Pause Müritzfischer) - und die Strecke zurück.

Dauer: Die Tour dauert ca. 3 - 4  Stunden, incl. einer Pause an Land.

Preis: Mit Kanulehrer - Preis pro Person 12,50 €

Die Gruppe erhält eine ausführliche Einweisung in die Paddeltechniken, sowie in das Verhalten im Müritz-Nationalpark.
Schwimmwesten, Packsack oder Packtonne gehören zum Equipment dazu!

team1
team2
team3
team4
team5
team6
team7
team8
team9